Vous êtes ici : Accueil » Actualités » Gemeinschaftliches Eigentum

Gemeinschaftliches Eigentum


15. Juni 2015
MEHR WETTBEWERB BEI DER BESTELLUNG VON HAUSVERWALTERN


Valérie Valeux
Partner

Caroline Moulin
Rechtsanwältin

Durch das Gesetz Nr. 2014-366 vom 24.03.2014 für einen besseren Zugang zu Wohnraum und erneuerter Stadtplanung, auch « Gesetz ALUR » genannt, wurde die gesetzliche Bestimmung von Art. 21 des Gesetzes Nr. 65-557 vom 10.07.1965, die den rechtlichen Status des gemeinschaftlichen Eigentums an Gebäuden regelt, abgeändert. Nach der gesetzlichen Neufassung dieser gesetzlichen Bestimmung besteht nunmehr die Pflicht, dass vor der Bestellung eines Hausverwalters mehrere Entwürfe von Hausverwaltungsverträgen in Wettbewerb zueinander gesetzt werden.